Get started

Matthias Krebs | 22. Februar 2014

Ehlers-Schule, Mittwoch 19. Februar 2014

Endlich geht es los! Am Hermann-Ehlers-Gymnasium gibt es seit dem zweiten Halbjahr eine Appmusik-AG. Idee ist es eine Schulband zu gründen, die Musik allein auf Pads mit verschiedenen Apps musiziert. Die Songs sollen dann beim Sommerfest der Schule live aufgeführt werden.

Unsere Gruppe besteht momentan aus vier Mitgliedern, die nun seit Beginn des zweiten Schuljahres dabei sind: Ein Mädchen und drei Jungen. Aber es können sich ruhig noch mehr Interessierte der App-Band anschließen.

Gleich zu Beginn haben wir den Popsong „Don’t Gimme Me That“ (BossHoss) gespielt und mit verschiedenen Apps frei improvisiert. Was sagt ihr zu unserer Appmusik? Über Kommentare würden wir uns sehr freuen.

ist Appmusiker, Diplom-Musik- und Medienpädagoge und wissenschaftlich tätig.

Er arbeitet und wirkt an der Universität der Künste Berlin als wissenschaftlicher Mitarbeiter und ist Leiter der Forschungsstelle Appmusik. Matthias als Lehrbeauftragter an mehreren Musikhochschulen (Deutschland, Österreich & Schweiz) tätig und bietet regelmäßig Workshops und Fortbildungsveranstaltungen an.

Matthias Krebs ist Vereinsvorsitzender des app2music e.V.



Kommentar verfassen